Buchungscode IY0201X
Angebot merken Empfehlen

Europa Rundreise

Italien / Mailand - Lago Maggiore - Chamonix - Interlaken - Luzern - St. Moritz - Tirol - Innsbruck - Südtirol

Buchungscode IY0201X
Angebot merken Empfehlen

Inklusivleistungen:

  • 8-tägige Flugreise mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class nach Mailand und zurück
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Rundreise und Transfers im Reisebus
  • 7 Nächte im Doppelzimmer in guten Mittelklassehotels (3 x in Italien, 2 x Österreich, 1 x Zentralschweiz, 1 x Frankreich)
  • Halbpension: Frühstücksbuffet und Abendmenü
  • Ausflüge & Besichtigungen:
  • • Besuch Mailand
  • • Ausflug Stresas am Lago Maggiore & Ortasee
  • • Besuch Chamonix
  • • Besichtigung Interlaken & Luzern
  • • Besuch Vierwaldstädtersee
  • • Besuch St. Moritz
  • • Besichtigung Innsbruck
  • • Besuch der Bergformation Dolomiten
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Reiseziel:

Erleben Sie auf nur einer Reise gleich vier facettenreiche Länder Europas. Und das beste: alle Länder befinden sich in nächster Nähe zu Deutschland. Sie starten Ihre Rundreise in der italienischen Modemetropole Mailand. Zwischen Gletschern und Palmen geht es weiter entlang unzähliger Seen mit Blicken auf die höchsten und bekanntesten Gipfel der Alpen. Von dem oberitalienischen See Lago Maggiore mit seiner subtropischen Vegetation gelangen Sie zu den höchsten Bergen der West- und Zentralalpen. Wussten Sie, dass der Mont Blanc der höchste Berg Europas ist? Lernen Sie anschließend die französischen und schweizerischen Bergdörfer kennen, entdecken Sie die mondänen Kur- und Badeorte nördlich und südlich der Alpen, bewundern Sie die kristallklaren Bergseen und lassen Sie sich von reißenden Flüssen und Wasserfällen bezaubern. Auch die österreichische Olympiastadt Innsbruck sowie das schöne Tirol dürfen auf dieser Reise natürlich nicht fehlen. Die Vielfalt Europas hautnah erleben – nur ein Katzensprung entfernt.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag (Fr.): Flug nach Mailand – Parma/Salsomaggiore

Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt nach Mailand Mailand, die italienische Modemetropole in der Lombardei, heißt Sie herzlich willkommen. Heute haben Sie Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie beispielsweise den majestätischen Dom, die Mailänder Scala - eines der herausragenden Opernhäuser der Welt oder bestaunen Sie die neueste Mode in den zahlreichen noblen Boutiquen dieser Modehauptstadt Europas. Gönnen Sie sich anschließend einen ersten Espresso oder Aperitivo in der ehrwürdigen Galleria Vittorio Emanuele.

Nachmittags geht es weiter Richtung Süden.

Übernachtung im Raum Parma/ Salsomaggiore

2. Tag (Sa.): Parma/Salsomaggiore – Lago Maggiore - Ortasee

Die oberitalienischen Seen mit Ihrem subtropischen Klima und den Panoramen zwischen schneebedeckten Alpengipfeln und von Palmen gesäumten Promenaden, versteckten Villen und blühenden Gärten, bieten ein ständig wechselndes Natur- und Landschaftsschauspiel. Sie besuchen Stresas, am Laggio Maggiore, einem der schönsten und beliebtesten Alpenseen Europas gelegen. Anschließend haben Sie Freizeit und können das schöne Panorama auf den See genießen. Danach Weiterfahrt an den weniger bekannten aber nicht minder schönen Orta See.

Übernachtung im Raum Oberitalienische Seen

Optional (vorab als Auslfugspaket zubuchbar): Bootsausflug auf dem Lago Maggiore Erleben Sie die einmalige Atmosphäre des Lago Maggiore und der Isola Bella vom Boot aus.

3. Tag (So.): Raum Oberitalienische Seen – Mont Blanc – Chamonix – Französische Alpen

Von den italienischen Seen fahren Sie nach Westen durch das Aosta Tal zum höchsten Berg Europas. Nach einem Aufenthalt im legendären französischen Bergsteigerdorf Chamonix direkt am Fuße das Mont Blanc fahren Sie mit herrlichen Blicken auf die majestätischen Berge weiter zu Ihrem Hotel.

Übernachtung im Hotel in den französischen Alpen

4. Tag (Mo.): Französische Alpen – Berner Oberland – Interlaken – Vierwaldstädtersee – Luzern – Raum Zentralschweiz

Entlang des Nordufers des Genfer Sees mit herrlichem Panoramablick auf die palmengesäumte Seepromenade, Weinberge und schneebedeckte Alpengipfel fahren Sie weiter Richtung Zentralschweiz. Besichtigen Sie den Kurort Interlaken zwischen dem Thuner- und Brienzer See mit seiner berühmten Aussicht auf die Jungfrau im Berner Oberland. Entlang des Brienzer Sees fahren Sie mit tollen Blicken auf die mächtigen Bergriesen des Berner Oberlandes rund um Eiger und Mönch, weiter über den Brünigpass, vorbei am Sarnen See, an den Vierwaldstätter See. Nach einem Aufenthalt in der malerischen Stadt Luzern fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in der Zentralschweiz.

Übernachtung im Hotel Raum Zentralschweiz

5. Tag (Di.): Raum Zentralschweiz – St. Moritz – Tirol

Genießen Sie die herrlichen Ausblicke und die gelebte Tradition im Herzen der Zentralschweiz, der Heimat Wilhelm Tells, bevor Sie weiter Richtung Ostschweiz und steil bergauf in den mondänen Alpenkurort und Wintersportplatz St. Moritz kommen. Danach geht es durch den Schweizer Engadin in den alpinen Westen Österreichs, wo Sie in den Tiroler Bergen Quartier beziehen. Vom romantischen Abend in einer Tiroler Stube bis zum gutgelaunten Après-Ski findet jeder etwas nach seinem Geschmack.

Übernachtung im Hotel in Tirol.

Optional (vorab als Ausflugspaket zubuchbar): Fahrt mit dem berühmten Glacierexpress

6. Tag (Mi.): Innsbruck - Tirol

Heute besuchen Sie die Olympiastadt Innsbruck mit ihrer historischen Altstadt aus der Kaiserzeit, rund um das Goldene Dachl am Fuße der imposanten Nordkette. Am Nachmittag haben Sie Zeit die gute Tiroler Bergluft zu genießen.

Übernachtung im Hotel in Tirol.

Optional (vorab als Auslfugspaket zubuchbar): Panoramaausflug Zillertal

7. Tag (Do.): Südtirol – Dolomiten – Raum Gardasee/Verona

Über den Brennerpass gelangen Sie nach Südtirol. Hier besuchen Sie eine der eindrucksvollsten Bergformationen der Alpen: die Dolomiten mit Ihren schroffen Türmen und beeindruckenden Farbenspielen. Durch das malerische Etschtal mit seinen unzähligen Burgen, Obst- und Weingärten gelangen Sie zurück in die milderen Regionen im Norden Italiens.

Übernachtung im Raum Gardasee - Verona.

8. Tag (Fr.): Rückreise

Transfer zum Flughafen von Mailand und je nach Abflugzeit Freizeit.

Anschließend Rückflug nach Deutschland.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Hotels

Sie übernachten in guten Mittelklassehotels. Zur Ausstattung zählen Rezeption, Bar, Restaurant und Doppel- (2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit Bad oder Dusche/WC und TV.

Hotel- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Beispielhotels:

Oberitalienische Seen: Albergo Belvedere***, Via Poletti, 27 - 22024 Lanzo D'Intelvi (CO), Hotel Belsit**** Via Guido Borghi, 28 21025 Comerio VA

Französische Alpen: Le Crêt, 905 Route de la Plagne, 74110 Morzine, Hotel Télécabine, D22, Route de Chatel

Zentralschweiz: Hotel Engel AG, Dorfstrasse 47, CH-6376 Emmetten

Tirol: Hotel Astner, 6232 Münster 210

Verona – Gardasee: Hotel San Vito, Via San Vito 34, 37024 Negrar

Wunschleistungen:

Zuschlag p.P./Aufenthalt:

Einzelzimmer € 279.-

Ausflugspaket (Tag 2, 5 & 6) € 169.-

Generelle Hinweise:

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Ortsabhängige Aufenthaltssteuern/Kurtaxe können anfallen (zahlbar vor Ort im Hotel)

Der Besuch von Mailand erfolgt je nach Ankunfts- und Abflugzeit am Tag 1 oder 8.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im April

23°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
7 Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C